Sollten Sie mehr bewegliche Versicherung kaufen, um Ihren Umzug abzudecken?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie vor dem Umzug eine Versicherung benötigen, denken Sie daran, dass Unfälle passieren können, ganz gleich, wie vorsichtig Sie bei der Auswahl von Umzugsunternehmen sind. Während des Transports können die Kisten gestoßen, fallengelassen oder verschoben werden, und keine Forschungsarbeit garantiert die sichere Ankunft Ihrer Waren. Was kontrolliert werden kann, ist, wie effektiv Ihr Umzugsunternehmen Ansprüche löst und sicherstellt, dass Sie bei einem Unfall angemessen abgedeckt sind.

Einen Anspruch stellen

Lassen Sie mich im Voraus erwähnen, falls Sie nicht bis zum Ende dieses Artikels kommen, dass, wenn Sie einen Anspruch erheben müssen, bevor Sie das Inventarblatt signieren, melden Sie die Fakten im Detail auf dem ursprünglichen Inventarblatt. Sollten Sie nach dem Auspacken Schäden feststellen, muss eine Reklamation innerhalb von neun Monaten nach Lieferung erfolgen. Der Antragsteller muss den Erhalt Ihrer Forderung innerhalb von 30 Tagen bestätigen und muss innerhalb von 120 Tagen nach Eingang Ihrer Forderung ein Angebot ablehnen oder ein Angebot machen.

Was ist Bewertung?

Erstens ist es gut zu wissen, dass die meisten Umzugsunternehmen automatisch "Bewertung" und keine Versicherung anbieten. Die Bewertung ist die vorgegebene Haftungsgrenze, wie sie auf dem beweglichen Vertrag oder Frachtbrief angegeben ist. Es ist automatisch Teil des Vertrages ohne zusätzliche Kosten. In den meisten Fällen hat die Bewertung keinen Bezug zum tatsächlichen Wert Ihrer Güter.

Was ist der deklarierte Wert?

Der Wert Ihrer Besitztümer basiert auf dem Gesamtgewicht der Lieferung multipliziert mit einem bestimmten Betrag pro Pfund.

Zum Beispiel, wenn der spezifische Betrag $ 1,50 pro Pfund ist, und Ihre Haushaltswaren 15 000 Pfund wiegen, würde der Urheber für ein Maximum von $ 22.500 haftbar sein. Die Abrechnung basiert auf dem Wertverlust der beschädigten Ware.

Was ist ein Pauschalwert oder ein bewerteter Wert?

Wenn Ihre Haushaltswaren nicht viel wiegen, aber wertvoll sind, benötigen Sie möglicherweise eine Versicherung, die mehr auf Kosten als auf Gewicht basiert.

Dies bedeutet, dass Sie eine Versicherung für einen bestimmten Betrag pro $ 1.000 von Wert kaufen können. Sie muss auf dem Frachtbrief schriftlich erklärt werden.

Was ist Full-Value-Schutz?

Diese Abdeckung umfasst verlorenes, beschädigtes und zerstörtes Eigentum. Die Deckung wird für die Reparatur oder den Ersatz der Waren bezahlen. In der Regel gibt es einen Mindestdeckungsbetrag und anwendbare Selbstbehalte.

Jetzt, wo Sie verstehen, welche Art von "Bewertung" verfügbar ist, können Sie mit der nächsten Aufgabe fortfahren.

Wie bewerten Sie den Wert Ihrer Haushaltswaren?

Schreiben Sie alle wichtigen Möbelstücke, Glaswaren, Haushaltsgeräte, Elektronik, Kameras usw. auf, geben Sie jedem eine Nummer und ein ungefähres Gewicht. Als nächstes geben Sie jedem Gegenstand oder jeder Box auf Ihrer Liste einen Ersatzwert. Ersatzwert bedeutet die Kosten für den Ersatz des Gegenstandes durch einen anderen Gegenstand mit vergleichbarem Material und gleicher Qualität. Der Artikel muss für den gleichen Zweck verwendet werden. Es gilt, es sei denn, die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz des beschädigten Artikels sind geringer.

Wenn Sie Kunstwerke, wertvolle Instrumente oder Antiquitäten transportieren, informieren Sie die Umzugsfirma und treffen Sie zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen beim Verpacken und Versichern jedes Artikels.

Machen Sie Fotos von allen Stücken, besonders von Gegenständen mit hohem oder sentimentalem Wert. Es wird Ihnen helfen, den Überblick über Ihr Inventar zu behalten, und es wird Ihnen helfen, wenn Sie einen Anspruch erheben müssen.

Addieren Sie nun die Anzahl der Artikel, das Gesamtgewicht und den Gesamtwert. Halten Sie diese Liste bereit, wenn Sie Umzugsunternehmen interviewen. Es wird Ihnen helfen zu bestimmen, ob die Umzugsfirma genügend Deckung bietet.

Umzugsversicherungen (Bewertung)

Wenn Sie sich mit dem potenziellen Umzugsunternehmen treffen, überprüfen Sie Folgendes:

Überprüfen Sie andere Versicherungsoptionen

Sprechen Sie mit Ihrem Hausversicherungsagenten, um zu sehen, ob Ihre Haushaltswaren während des Umzugs abgedeckt sind. Die meisten Hausbesitzer Versicherungen decken etwa 10 Prozent des Wertes Ihrer persönlichen Immobilie. Es beinhaltet Deckung für Bruch und Diebstahl während des Transports. Denken Sie auch daran, den Selbstbehalt zu überprüfen und berücksichtigen Sie dies bei der Festlegung Ihrer Deckung.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Versicherungsvertreter nach einer Versicherung für Waren in Transit. Sie können auch "Waren in Transit" Versicherung direkt von den meisten Umzugsunternehmen kaufen, obwohl, wenn Sie eine Forderung stellen müssen, Sie vielleicht lieber durch Ihre Versicherungsvertreter arbeiten. Wenn Sie sich mit Ihrem Agenten treffen, nehmen Sie Ihre Liste und fragen Sie nach den verschiedenen Arten von Abdeckung, wie oben aufgeführt, um festzustellen, wie viel und welche Art am besten für Sie funktioniert.